2w fährt nach Wien zum Songcontest

IMG 3932aDSC 2235  14

Von November bis Jänner lief in der 2w – Klasse das fächerübergreifende Projekt „ver-bunt-en - Unsere Buntheit ist unser Schatz!“.

Die Grundüberlegung dabei war: Jeder ist wichtig, jeder leistet seinen Beitrag, jeder auf seine einzigartige und unverwechselbare Art und Weise, und genau diese Vielfalt und Buntheit ist unendlich wertvoll, erst alle zusammen ergeben das wahre Bild - und das macht uns aus!

Der Ablauf gestaltete sich folgendermaßen:

* Unterschiede in unserer Klasse: Was unterscheidet uns? - ganz einfache Aspekte wie Haarfarbe, Schuhgröße, Stimme, Augenfarbe,.....

* "Aktionstag": ein außergewöhnliches Merkmal für die ganze Klasse ( Schüler + Lehrer ), das uns von allen anderen unterscheidet - für den ganzen Vormittag - Sonnenbrille, Krawatte, rote Lippen. - Was macht es mit mir? Wie  geht es mir damit? Welche Reaktionen kommen von anderen Schülern? Wann könnte es anderen so gehen?

* Unterschiede an der Schule: Was interessiert uns? - Ausarbeitung eines Fragebogens

* Befragung aller 502 Personen der Schule ( 432 Schüler / 59 Lehrer / Assistenzpersonal / SuSa / Reinigungspersonal / Schulärztin ) + von jedem ein Foto

* Präsentation: Fotowand ( 1,75m x 1,35m ) mit Bildern aller Personen der Schule + Statistiken / Diagramme der Ergebnisse der Fragen + Weltkarte mit den vermerkten 32 Ländern, in denen die 502 Personen der Schule ihre Wurzeln haben

Dieses Projekt haben wir zu einem Wettbewerb im Rahmen des Song Contests zum Thema „Building Bridges“ eingereicht – und wir wurden nun von einer Projektgruppe des Landesschulrates für Oberösterreich ausgewähltam 20. Mai 2015 zur „Family Show“ im Rahmen des European Song Contests zu fahren!!!

Wir freuen uns sehr darauf!!!

Ried im Innkreis | 20.04.2015 | PEGA | Fotos: PEGA

 

DSC 2235 4

DSC 2235  10 IMG 3926a
DSC 2235 3 DSC 2235  13 DSC 2235 5