Maltasprachreise 4h

Malta 4h 5Malta 4h 4Von 12. – 17. Juni verbrachten wir, die 4h-Klasse, eine Woche in Malta, um unsere Englischkenntnisse zu verbessern.

Bereits die Anreise war sehr aufregend, da manche von uns zum ersten Mal geflogen waren.

In Malta angekommen, waren wir überwältigt von unserem luxuriösen Hotel und unser Betreuer Daniel wich uns nicht mehr von der Seite.

Täglich in der Früh ging es zur Sprachschule ESE, dort hatten wir einen sehr lustigen und lehrreichen Unterricht. Am Nachmittag unternahmen wir verschiedene Ausflüge, wie z.B. Valletta, wo uns eine nette Führerin die Stadt zeigte; Mdina, eine hoch gelegene magische Stadt, in der wir ein besonders lustiges Quiz mit den Bewohnern bzw. Touristen machten und eine Rundfahrt durch Malta mit den Höhepunkten „Blue Grotto“, dem Fischerdörfchen „Marsaxlokk“, oder den stürmischen „Dingli-Cliffs“.
Baden im Meer, Bowling und Laser Tag durften natürlich auch nicht fehlen.
Unser toller Guide Daniel, der zu einer fantastischen Woche beitrug, animierte uns nicht nur zum Englischsprechen, sondern auch immer wieder zum Lachen.

Zusammengefasst war dies eine der schönsten Reisen, die wir je gemeinsam erleben durften!

Malta 4h 1 Malta 4h 2 Malta 4h 3
Malta 4h 6 Malta 4h 7 Malta 4h 8

Ried im Innkreis | 20.06.2016 | 4h | Fotos: HUHE