Tolles Ferienende: Zwei Landesmeistertitel für unser Tennistalent Tobias Berer aus der 4s

Mit einem schönen Erfolg endeten die Sommerferien für unseren begabten Tennisspieler Tobias Berer aus der 4s. Bei den Landesmeisterschaften in Vorchdorf konnte der für den UTC Fischer Ried spielende Tobias sowohl im Einzel als auch im Doppel den Landesmeistertitel holen. Er bewies dabei Nervenstärke, denn er war in beiden Bewerben als Nummer Eins gesetzt.

Im Einzelbewerb besiegte er im Finale Manuel Rapperstorfer vom UTC Trauntal relativ klar mit 6:4 und 6:3, das Doppel entschied er mit seinem Partner Glenn Kinauer vom Welser Turnverein gegen Manuel Rapperstorfer/Moritz Eiersebner mit 6:4 und 7:5 ebenfalls in zwei Sätzen.

Den technischen Feinschliff holt sich der junge Lohnsburger Tobias Berer nicht nur in seinem Verein, sondern wöchentlich auch in der taf-tennis academy in Wels. Die nächsten, ehrgeizigen Ziele stehen auch schon fest: Nach der Wienwoche mit seiner Schulklasse Ende September will Tobias mit der Mannschaft den dritten Landesmeistertitel in diesem Jahr erringen. Danach beginnt das Hallentraining für mehrere nationale und internationale Turniere! Und so ganz nebenbei gibt es ja auch noch Schule ;-)

Quelle: OÖ Nachrichten (Thomas Streif)

Tennis LM Berer 20160912

Ried im Innkreis | 13.09.2016 | NMS1 Ried | Foto: privat