Volleyball- Zwischenrunde in Altheim (School-Championship Boys):

 

Drei Altheimer Mannschaften und vier Mannschaften der NMS 1 Ried spielten sich die vier Startplätze für das Qualifikationsturnier der oberösterreichischen Volleyball-Landesmeisterschaft untereinander aus.

 

Die Rieder Sportmittelschüler, verstärkt durch Jagt Frederick und Fruhstorfer Georg (beide aus der 4w VAKE-Klasse), konnten erfreulicherweise die Plätze 1 bis 4 belegen. Somit freuen sich unsere Volleyballer bereits jetzt auf die kommenden Herausforderungen.

Stimmen zum Turnier:
Schmid Gernot: „Die guten Leistungen von heute sind ein Ergebnis der tollen Zusammenarbeit der Turnlehrer unserer Schule mit Peter Eglseer von der Union Ried, der mit seiner Erfahrung aus dem Profibereich den Kindern viele gute Tipps weitergeben konnte.“

20170120 12362820170120 120639

Ried im Innkreis | 24.01.2017 | SPEL