1. Platz beim Comic-Wettbewerb „Gesellschaftlich beeinträchtigt“ für die 2h

Sanela Comic -done

Die Organisation VERSTANDEN –TOLERIERT  veranstaltete eine Mitmachaktion zum Thema „Gesellschaftlich beeinträchtigt“. Die Fragestellung lautete:

Wie kann man Menschen mit Beeinträchtigung helfen, dass sie sich als wichtiger Teil der Gruppe/Gesellschaft sehen und sich nicht ausgegrenzt fühlen?

Durch unsere Klassenzusammensetzung haben wir sowohl in den Sozialstunden, als auch letztes Jahr in Form eines Projekttages öfters das Thema Beeinträchtigung besprochen. Daher haben unsere beiden Klassenvorstände Frau Heidemarie Huber-Erler und Frau Barbara Schweitl-Öztürk beschlossen, dass wir - die 2h - an dem Comic-Wettbewerb teilnehmen.

Leonie Comic -done Timo Comic Birgit-Comic 

Die Themen unserer Zeichnungen waren sehr vielfältig:

Groß war die Freude, als wir erfuhren, dass wir den 1. Preis als Klasse und einen Gutschein im Wert von 500€ gewonnen haben. Dazu kommt noch ein Kinogutschein von 10€ pro eingereichter Zeichnung. Vom Preisgeld werden wir im Herbst mit unserer Klasse einen Ausflug in den Bayernpark machen. Darauf freuen wir uns schon sehr!

Foto Klasse  Foto Gutscheinbergabe

Ried im Innkreis | 25.06.2018 | Text: Birgit und Lena aus der 2h | Fotos: HUHE