Handyfreie Schlusstage der 4g

 20180704 095616 20180703 211229

Als letzte gemeinsame Reise der vergangenen 4 Jahre verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 4g Klasse 2 tolle Tage im Pfadfinderlager, Scout Camp Austria, in St. Georgen im Attergau. Und das ganz ohne Mobiltelefon! So blieb viel Zeit für Gemeinsames!

Obwohl Zeit zum Abschiednehmen ist, gab es wieder Neues zu lernen.

Wie stelle ich ein Zelt auf? Wie lange müssen meine Ripperl grillen?

Wie hält das Steckerlbrot am besten und wie wird es durch. Schmecken gegrillte  Marshmallows  wirklich gut?

Natürlich lag der Focus auf dem Rückblick. Zum Abschied dürfte jede Schülerin und jeder Schüler noch einmal seinen Mitschülern aufschreiben, was einem besonders am anderen gefallen hat.

Gemeinsam gestalteten wir T- Shirts und blickten spielerisch mit einem Abschlusstoto auf die 4 Jahre zurück.

Der Spaß dürfte auch nicht zu kurz kommen:

Bachwascheln, Entenrennen, Witzerzählen und Gruselgeschichten beim Lagerfeuer ließen diese Tage zu einem harmonischen Abschied werden.

Danke an Fr. Andesner für die Organisation und Hr. Zechmeister fürs tatkräftige Unterstützen. Vor allem aber Danke an meine 4g, die mir den Abschied wirklich schwer gemacht hat.

20180704 074412

Weitere Fotos findest du >>hier<<

Ried im Innkreis | 05.07.2018 | GRCH