Leitgedanke:

 

Alle Mitarbeiter/innen bestimmen den Erfolg unserer Schule. Dazu muss jede/r Einzelne seine Fähigkeiten und Leistungen im Sinne der Schule einbringen und ständig weiter entwickeln. Der Umgang miteinander ist dabei von Wertschätzung, gegenseitigem Verständnis sowie von Offenheit und Fairness geprägt.

 

Wir handeln nach folgenden Leitsätzen und machen unsere Schule zu einer guten Wahl:

 

• Unser Lob ist Antrieb für das Tun und Balsam für die Seele.

• Wir fördern selbständiges Denken und Handeln.

• Wir vermitteln die Grundlagen für das Weiterlernen nach der Schulzeit.

• Wir sorgen dafür, dass sich kognitives und soziales Lernen die Waage halten.

• Wir heben das Leistungspotenzial unserer Schüler/innen, indem wir ihr Selbstwertgefühl stärken.

• Wir unterstützen unsere Schüler/innen, indem wir ihre Stärken anerkennen und hervorheben. 

• Wir beugen Konflikten durch soziales Lernen vor.

• Wir wissen, dass wir Probleme nur gemeinsam durch konsequentes Handeln lösen können.

• Wir begrüßen es, wenn die Eltern mit uns zusammenarbeiten und damit das Schulgeschehen aktiv mitgestalten.