Workshop der 2v im ASZ

Unbenannt Unbenannt1

Einen interessanten Vormittag erlebte die 2v-Klasse im Altstoffsammelzentrum Aurolzmünster. Schon der Fußmarsch von der Brucknerschule nach Danner war ein Natur- und Gemeinschaftserlebnis:
Knoblauchrauken, Kuckuckslichtnelken, Margeriten, Löwenzahn ,Fuchsschwanz, Ruchgras, Honiggras; Spitzahorn, Schwarzerle, Weide, Eiche, Haselnussstauden,… säumten den Weg.
Sehr spannend für alle waren die Infos beim Workshop Rohstoffe, da es um den liebsten Begleiter aller Jugendlichen ging: das Handy!
Was steckt im Handy? Woher kommen die Rohstoffe im Handy? Wie werden die Erze abgebaut? Unter welchen Bedingungen arbeiten die Menschen (Kinder) in den Schächten? Welche Folgen hat der Rohstoffabbau in den betroffenen Ländern? Wie viele Handys liegen bei uns ungenutzt in den Schubladen? Welchen Metallwert lagern wir? Was tun mit alten Handys?
So richtig zur Sache ging es anschließend beim Zerlegen der Handys. Abgerundet wurde der spannende Workshop mit einer Führung durch das ASZ.

Danke dem kompetenten Team im Altstoffsammelzentrum!

Unbenannt2 Unbenannt3

Ried im Innkreis | 13.05.2019 | NMS1 RIED I PEGA, SCAN