Neu eingekleidet!

4d mit Klassen-T-Shirts

gesponsert von der Firma Zweymüller

 Tshirt 4d

In den vergangenen Jahren sind wir zu einer tollen Gemeinschaft geworden. Darum entstand die Idee, das auch optisch zu zeigen. Also wollten wir ein T-Shirt für unsere Klasse entwerfen, das Layout gestalteten Lea und Emelie.

Der Spruch auf den T-Shirts „Uns muas ma  erst  amoi versteh“  passt genau zu uns.

Extra schnell wurden die T-Shirts  fertiggestellt, sodass sie mit uns auf die Sprachwoche nach  Malta mitreisen durften.

Gesponsert wurden die Shirts von Emelies Papa, der Zweymüller GmbH in Freiling, Nähe Gurten.  Wir möchten uns auf diesem Wege sehr herzlich bei Herrn Roland Zweymüller bedanken.

Tshirt 4d 1

Ried im Innkreis | 14.06.2018 | Text: Emelie, Annika, Gabriela, Carina (4d) | Fotos: GODA und Fa. Zweymüller

Malta-Sprachreise 4d

Malta 4d 1 Malta 4d 2

Von 3. - 8. Juni verbrachten wir, die 4d- Klasse, eine Woche in Malta, um unsere Englischkenntnisse zu verbessern.

Bereits die Anreise war sehr aufregend, da manche von uns zum ersten Mal in einem Flugzeug saßen.

In Malta angekommen waren wir überwältigt von der Hitze, unserem luxuriösen Hotel und unserem Betreuer Jacob, der uns nicht mehr von der Seite wich.

 

Täglich in der Früh ging es zur Sprachschule ESE, dort hatten wir von 8:45 Uhr bis 14:45 Uhr einen sehr lustigen und lehrreichen Unterricht. Am Nachmittag unternahmen wir verschiedene Ausflüge, wie z.B. in die Hauptstadt Valletta, wo uns unsere nette Führerin Josette die Stadt zeigte. Weitere interessante Ausflüge waren: Mdina, eine hoch gelegene Stadt, eine Rundfahrt durch Malta mit den Höhepunkten ,,Blue Grotto”, das Fischerdörfchen ,,Marsaxlokk” oder die Kapelle bei den sehr windigen ,,Dingli-Cliffs”.

 

Unser zweiter Betreuer Thomas, der zu fantastischen Tagen beitrug, animierte uns nicht nur zum Englisch-sprechen, sondern auch immer wieder zum Tanzen.

 

In a nutshell it was the best and most interesting trip, which we have ever had together.

Malta 4d 3

Ried im Innkreis | 14.06.2018 | Text: Julijan und Simon (4d) | Fotos: GODA