Wandertag der 2b am 19.09.2012

 

STRAUSSEN STREICHELN; KÜRBIS SCHNITZEN UND KOCHEN…
waren die Highlights des heurigen Wandertages der 2b-Klasse. Bei der Straußenranch auf Gut Raucheneck in Sankt Johann am Walde erfuhren die Schüler viel Wissenswertes über die größten Vögel, durften diese vor Ort füttern, beobachten und erforschen. Nach einer Verkostung der Straußenprodukte ging es kreuz und quer durch die heimischen Wälder des Kobernaußerwaldes bis nach Saiga Hans. Dort verbrachten die Kids noch unterhaltsame Stunden mit Kürbis schnitzen, Kürbissuppe kochen und Schokospieße herrichten. Ein toller Wandertag mit einer tollen Schulklasse!

 

Dipl. Päd. Agnes Erlinger | Ried im Innkreis | 10.10.2012

 

Wandertag der 3e und 3g am 19.09.2012

 

Trotz des schlechten Wetters erlebten die Schülerinnen und Schüler der 3e und 3g Klasse einen interessanten Wandertag. Sie besuchten das Energieerlebnishaus Welios in Wels. 2 Stunden lang erforschten die Schülerinnen und Schüler alleine die Welt der erneuerbaren Energien. Nach dem Mittagessen hielt jeder ein Kurzreferat über sein Lieblingsexponat. Am Nachmittag gings in kleinen Gruppen mit einem Spannungsbogen (Fragbogen) noch einmal durch die Ausstellung. Gemeinsam lösten sie Aufgaben. Alle fanden, dass Physik und Biologie sehr interessante Themen sein können.

 

Dipl. Päd. Christoph Grabmayr | Ried im Innkreis | 29.09.2012

 

 

Wandertag der 2e und 2g am 10.05.2012

 

Einen tollen alpinen Wandertag erlebten die Schüler/innen der 2e und 2g. Sie wanderten von Ebensse den Rindbach entlang bis hinauf zur Gassel-Tropfsteinhöhle. Die Schüler/innen bestaunten eine der schönsten Tropfsteinhöhlen der OÖ Geologie mit eigenen Augen. Alle waren von den imposanten Gesteinsformationen beeindruckt.

Dipl. Päd. Christoph Grabmayr | Ried im Innkreis | 29.05.2012