Familie Schmid - 100% NMS 1 Ried

Die sehr sportliche Familie Schmid besucht geschlossen die NMS 1 Ried. Das geht ganz einfach: Vater Gernot Schmid unterrichtet seit 14 Jahren Englisch, Turnen und Geographie in der Schule an der Rieder Brucknerstraße, seine Frau Elke Schmid seit 12 Jahren dieselbe Fächerkombination. Die Kinder, Judith und ihr Bruder David, erhalten in der 1. Klasse bzw. in der 4. Klasse der Sportmittelschule ihren Unterricht.

Fam Schmid

 

Foto: Franz Meingassner
Ried im Innkreis | 07.10.2014 | MEFR

Die rollende Lesestunde - Die Schule liest

Alle Schülerinnen und Schüler lesen. 
Ab 29.10.2014 wird an unserer Schule, von allen Lehrerinnen und Lehrern gefördert und unterstützt, angeregt durch unsere engagierte Legastheniebetreuerin Dipl.Päd. Agnes Erlinger die rollende Lesestunde durchgeführt.
Jede Woche wird ab nun eine Stunde von allen Schülerinnen und Schülern gelesen. 
Dies soll die Lesekompetenz und die Konzentrationsfähigkeit fördern.
Alle Lehrerinnnen und Lehrer unserer Schule unterstützen dieses Projekt.

Herzlichen Dank!

Ried im Innkreis | 07.10.2014 

Das Kollegium der NMS 1 Ried im Innkreis wünscht schöne und erholsame Ferien!



 

 

Projekttage - Schulschluss 2014

Die Lehrerinnen und Lehrer unterstützt von Professionisten veranstalteten mit ihren Schülerinnen und Schülern am 30.06.2014 und am 02.07.2014 tolle Workshops.

  • 140630_061_Schule _Projekt Fotografie F_Zeugner
  • 140702_001_Schule-Projekttag_Foto Hannah Hiebler
  • 140702_002_Schule-Projekttag_Foto Hannah Hiebler
  • 140702_005_Schule-Projekttag_Foto Valentina Hinterberger
  • 140702_006_Schule-Projekttag_Foto Valentina Hinterberger

  • 140702_007_Schule-Projekttag_Foto Lena Starkmann
  • 140702_008_Schule-Projekttag_Foto Julia Hamminger
  • 140702_009_Schule-Projekttag_Foto Franziska Fruhstorfer
  • 140702_010_Schule-Projekttag_Foto Franziska Fruhstorfer
  • 140702_011_Schule-Projekttag_Foto Franziska Fruhstorfer

  • 140702_012_Schule-Projekttag_Foto Antonia Bleckenwegner
  • 140702_013_Schule-Projekttag_Foto Antonia Bleckenwegner
  • 140702_014_Schule-Projekttag_Foto Antonia Bleckenwegner
  • 140702_015_Schule-Projekttag_Foto Antonia Bleckenwegner
  • 140702_016_Schule-Projekttag_Foto Alina Etzlinger

  • 140702_017_Schule-Projekttag_Foto Leia Fuchs
  • 140702_018_Schule-Projekttag_Foto Selina Schachinger
  • 140702_019_Schule-Projekttag_Foto Selina Schachinger
  • 140702_020_Schule-Projekttag_Foto Claudia Miesenberger
  • 140702_021_Schule-Projekttag_Foto Claudia Miesenberger

  • 140702_022_Schule-Projekttag_Foto Claudia Miesenberger
  • 140702_024_Schule-Projekttag_Foto Katharina Kloibhofer
  • 140702_025_Schule-Projekttag_Foto Thalia Gugeneder
  • 140702_026_Schule-Projekttag_Foto Leonie Buchner
  • 140702_027_Schule-Projekttag_Foto Eva-Maria Zöhner

Fotos: Klaus Zeugner  

 

Premiere für den NMS 1 - Mountainbikebiathlon

Ein außergewöhnliches Outdoor-Projekt wurde im Rahmen der Projekttage am Mittwoch, 2. Juli angeboten:
Der 1. NMS1 - Mountainbikebiathlon.
Die Organisatoren Konrad Maier, Franz Meingaßner und Hannes Rohringer konnten dabei auf die Unterstützung des ehemaligen Weltcup-Biathleten Günther Beck vom Skiclub Höhnhart zählen.
Rund 20 Schülerinnen und Schüler mussten bei diesem Bewerb nicht nur Rad fahren und laufen, sondern es galt auch, sich auf der Laser-Schießanlage des SC Höhnhart als besonders treffsicher zu erweisen.
Wer die Scheibe verfehlte, musste in die Strafrunde!
Neben einem Einzelbewerb, den Paul Danreiter aus der 2r für sich entscheiden konnte, gab es auch noch zwei Staffelbewerbe. Insgesamt ein toller, zum Glück noch regenfreier Vormittag, wo der eine oder andere jetzt vielleicht Lust auf Biathlon bekommen hat. 

Kein Problem, denn im August veranstaltet der SC Höhnhart am Gelände der Höhnharter Sprungschanzen wieder einen MTB-Biathlon für Jedermann/frau - und es gibt auch einen Schülerbewerb!

Mehr Infos zum Skiclub Höhnhart gibt es hier.

Ried im Innkreis | 08.07.2014 I  Hannes Rohringer

 

427 Schülerinnen und Schüler und 69 Lehrerinnen und Lehrer verabschiedeten 
ihren beliebten und geschätzten Direktor Wolfgang Schatzl

 

Wir wünschen unserem neuen Bezirksschulinspektor alles Gute für seine Aufgabe.

 

Vielen Dank, liebe Christine Feischl, für die tolle Organisation dieser gelungenen Feier. 
Herzlichen Dank allen mitwirkenden Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern.

Ein Dank den Ehrengästen für ihr Kommen: Bürgermeister Albert Ortig, Bezirksschulinspektor in Ruhe Hans Schamberger, Direktor Wilhelm Schmid von der Roseggerschule, Direktor in Ruhe Hermann Kitzberger und Schulstadträtin Gabriele Luschner.

 

Fotos: Gerhard Zechmeister

 

  • Wolfi 001
  • Wolfi 002
  • Wolfi 003
  • Wolfi 004
  • Wolfi 005

  • Wolfi 006
  • Wolfi 007
  • Wolfi 008
  • Wolfi 009
  • Wolfi 010

  • Wolfi 011
  • Wolfi 012
  • Wolfi 013
  • Wolfi 014
  • Wolfi 018

  • Wolfi 021
  • Wolfi 024
  • Wolfi 028
  • Wolfi 030
  • Wolfi 031

  • Wolfi 039
  • Wolfi 043
  • Wolfi 045
  • Wolfi 047
  • Wolfi 048

  • Wolfi 049
  • Wolfi 050
  • Wolfi 052
  • Wolfi 053
  • Wolfi 054

  • Wolfi 055

 

Patchwork - 4eg

Unterstützt wurden sie bei dieser Arbeit von Herrn Franz Huber-Reiter, gelernter Schneidermeister, der den Schülerinnen vor allem auch bei nähtechnischen Aufgaben mit Rat und Tat, und mit vielen unterschiedlichen, bereits zugeschnittenen Stoffresten zur Seite stand.

 

Ried im Innkreis | 25.06.2014 I Dipl.Päd. Buttinger Michaela und Dipl.Päd. Sternbauer Johanna

 

Am 11.Juni 2014 durften die WTX-Schülerinnen der 4e- Klasse einen Pflanzendruck der besonderen Art kennenlernen und ausprobieren.

 

 

Ein herzliches Dankeschön Frau Anneliese Schindlmaier für den interessanten und tollen Workshop.

Ried im Innkreis | 25.06.2014 I Dipl.Päd. Sternbauer Johanna

 [mehr]

 

 

Rolli - Tag in der 3z

Am 16.05.2014 hatte die 3z Klasse von 7.30 Uhr bis 11.15 Uhr eine "Rolli-Tag".

  • DSC_1088
  • DSC_1094
  • DSC_1097
  • DSC_1099
  • DSC_1104

  • DSC_1108
  • DSC_1115
  • DSC_1116

Wir bedanken uns bei Frau Regl und Frau Reiter für die Organisation, sowie beim Pflegeheim Ried im Innkreis, welches uns die Rollstühle zur Verfügung stellte und uns somit wertvolle Erfahrungen ermöglichte.

Ried im Innkreis | 25.06.2014 | Magdalena Bader, Thalia Gugeneder, Katharina Kloibhofer, Leo König, Wintersteiger Alina 

mehr

 

Schaufenster des Sozialmarktes

Der Rieder Sozialmarkt zog in ein neues Geschäftslokal in der Bahnhofstraße 36 (ehemals Schlecker) um.

Aus diesem Grund gestalteten Schülerinnen der 1w und 3a/b zusammen mit ihren Lehrerinnen Elfriede Etz, Ilona Csongrady und Gabriele Pernegger dort mit großem Eifer die Schaufenster.

Das schulübergreifende Projekt fand in Zusammenarbeit mit einer Klasse der Franziskusschule sowie einer Klasse der NMS Aurolzmünster statt. Ansehen lohnt sich!

 

 

 

Ried im Innkreis | 24.06.2014 I Dipl.Päd. Pernegger Gabriele

 

 

Neuerungen in der Stundentafel der 3. Klasse NEUE MITTELSCHULE ab dem Schuljahr 2014/15

Verbindliche Übungen in der 3. Klasse:

Die "Verbindlichen Übungen" bestehen für die Schüler/innen aus 3 Modulen, wovon 2 für alle Schüler/innen verpflichtend sind und 1 Modul aus drei Angeboten gewählt werden kann.

Verpflichtende Module: 

MK – Medienkompetenz und BO – Berufsorientierung

 

Wählbare Module

KK – Kommunikationskompetenz | GK – Gesundheitskompetenz | SK  - Selbst- und Sozialkompetenz

Jedes Modul hat 12 Jahreswochenstunden. Alle Schülerinnen und Schüler der heurigen 2. Klassen wählen sich ein Modul aus den drei frei wählbaren Angeboten bis spätestens 24.06.2014 aus und geben ihre Entscheidung dem Klassenvorstand bekannt.  

Den Schülerinnen und Schülern der 2. Klassen wurden die einzelnen Module am 16.06. 2014 und am 17.06.2014 mittels Plakaten und Powerpointpräsentationen vorgestellt. 

[Mehr ...]

 

 

Theaterabend in der NMS 1 Ried - Theatergruppe "ALLES KWATSCH"

LILLI und die RENTNERGANG"

Eine Komödie, bearbeitet und inszeniert von Dipl.Päd. Hannes Rohringer, gespielt von den Schülerinnen und Schülern der Theatergruppe "Alles Kwatsch" der NMS 1 Ried im Innkreis.

Vielen Dank, lieber Hannes, für dein Engagement. 

Herzlichen Dank allen mitwirkenden Lehrerinnen und Lehrern und Schülerinnen und Schülern.

Denn der Theaterabend gelingt immer nur mit einem fleißigen Team. 

Besonders zu erwähnen ist auch, dass es heuer erstmals am Nachmittag eine Vorstellung für ältere Mitmenschen gegeben hat. Neben Omas, Opas und Mitgliedern der Rieder Seniorenvereine waren auch einige Gäste aus dem Alten- und Pflegeheim vom Riedberg zu Gast. Frau Maria Regl und einige Schülerinnen aus den 4. Klassen kümmerten sich um die Rollstühle und den Transfer. Vielen Dank, ihr habt mit dieser Aktion eine ganz große Nächstenliebe gezeigt!

  • CIMG2473
  • CIMG2487
  • CIMG2488
  • CIMG2499
  • CIMG2505

  • CIMG2507
  • CIMG2508
  • CIMG2515
  • CIMG2516
  • CIMG2521

  • CIMG2523
  • CIMG2524
  • CIMG2526
  • CIMG2528
  • CIMG2530

  • CIMG2536
  • CIMG2546

 

 

Hannes Hörndler - Autor und Sportler in der NMS 1

Anfang Mai war der Autor und Sportler Hannes Hörndler in unserer Schule zu Gast. Er gestaltete für die Schüler einiger zweiter und dritter Klassen kurzweilige Stunden. Unter anderem berichtete er von seinem Eintrag im Buch der Rekorde und machte die Schülerinnen und Schüler neugierig auf sein bekanntestes Buch mit dem Titel: "Verdammt! Ich bin ein Buch!", welches in Kürze in unserer Schulbibliothek zum Verleih bereitstehen wird.

 

 

 

Ried im Innkreis | 24.05.2014 I GREV