Sparkasse-Schülerliga-Futsal-Cup: OÖ Landesfinale der besten acht Teams

Am Mittwoch, 8.2.17, fand das OÖ Landesfinale der Sparkasse- Schülerliga in Steyr statt. In der Gruppenphase mussten die Rieder gegen SMS Wels Pernau, SNMS Eferding und SNMS Steyr antreten.

Im ersten Spiel gegen Wels führte man schnell mit 2:0. Aber mangelnde Konzentration zum Schluss führte zum Ausgleich in der letzten Spielminute. Somit hat man sich bereits nach dem ersten Spiel in eine heikle Tabellensituation gebracht und Siegen wurde zur Pflicht. Dies bestätigte sich auch, da vor dem letzten Spiel gegen die Sporthauptschule Steyr eine Niederlage das Aus für die Spiele um die Plätze 1 bis 4 bedeutet hätte. Doch die Schützlinge von Renato Augenstrasser steigerten sich von Spiel zu Spiel und so zog man mit einem 1:0 in die Kreuzspiele ein.

 

Landesfinale Futsal Steyr

 

Im sogenannten Semifinale traf man auf das BRG Schloss Wagrain. Mit einem klaren 6:0 Sieg ging man mit breiter Brust gegen die Alterskollegen des BRG Steyr ins Finale.

Das Endspiel war anfangs taktisch geprägt und so dauerte es bis zur zwölften Spielminute, bis der erste Treffer fiel. Dies gelang den Steyrern nach einer wunderbaren Kombination. Doch Ried gab nicht auf. Kurz vor Beginn der letzten Spielminute nahm Felix Ratzinger sein Herz in die Hand und erzielte mit einem herrlichen Weitschuss den Ausgleich. Nach Ablauf der fünfzehnminütigen Spielzeit stand es somit 1:1. Nun musste ein 7 Meter-Schießen die Entscheidung bringen. Mit 3:2 hatte das BRG Steyr das bessere Ende für sich. Wie spannend diese Entscheidung war, kann man unter folgendem Link https://www.schuelerliga-ooe.com miterleben.

Augenstrasser: „Wir gratulieren den Steyrern und wünschen ihnen alles Gute für die Hallen-Bundesmeisterschaft in Villach.“

Ried im Innkreis | 15.02.2017 | NMS1 RIED | SPEL

 

Lesestunde ... und sie rollt und rollt

Die "RolleLE" (= Rollende Lesestunde) hat sich an unserer Schule nach knapp drei Jahren sozusagen einen festen Platz erlesen. Hier ein paar Impressionen von der Lesestunde am 7. Februar 2017. Eine nur kurze Fotopirsch durch einige Klassen im Erdgeschoß hat gezeigt, wie beliebt das Lesen und wie vielfältig die Lesegewohnheiten unserer Schüler und Lehrerinnen sind.

Wegen des großen Erfolgs und der Nachhaltigkeit wird dieses Langzeitprojekt im 2. Halbjahr natürlich fortgesetzt!

Terminhinweis für die Schulbibliothek: Am Donnerstag, 16. Februar kommt für unsere 1. Klassen wieder der wunderbare Märchenerzähler Erwin Stammler aus Eberschwang zu uns in die Schulbibliothek. Wir freuen uns schon sehr darauf!

IMG 4570 IMG 4573 IMG 4575  IMG 4576 
 IMG 4569 IMG 4571 IMG 4572  IMG 4574  IMG 4579
 IMG 4577 IMG 4578 IMG 4582    

Ried im Innkreis | 09.02.2017 | NMS1 RIED | Fotos: © NMS1 Ried 

Tag der offenen Tür an der NMS 1 Ried 4

 

Freitag, 27. Jänner 2017 von 15:00 - 18:00 Uhr

Zum Tag der offenen Tür lädt die NMS1 Ried alle interessierten Kinder und Eltern in die Schule an der Brucknerstraße ein.
An verschiedenen Stationen wird gezeigt, wie vielfältig der Unterricht an der NMS 1 Ried gestaltet wird und wie Kinder
an der NMS 1 lernen.

 TdoT 16 05TdoT 16 33TdoT 16 143w IMG 0360TdoT 16 161TdoT 16 164TdoT 16 144TdoT 16 180

Aktueller Schulfolder

 

Anmeldungen sind jederzeit online, am Tag der offenen Tür und bis 10. März 2017 möglich!

Anmeldeformular 2017/18 

Aufnahmeverfahren

 160418 005 NMS 1 Logos213

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ried im Innkreis | 22.11.2016 | ALSA

 

 

Volleyball- Zwischenrunde in Altheim (School-Championship Boys):

 

Drei Altheimer Mannschaften und vier Mannschaften der NMS 1 Ried spielten sich die vier Startplätze für das Qualifikationsturnier der oberösterreichischen Volleyball-Landesmeisterschaft untereinander aus.

 

Die Rieder Sportmittelschüler, verstärkt durch Jagt Frederick und Fruhstorfer Georg (beide aus der 4w VAKE-Klasse), konnten erfreulicherweise die Plätze 1 bis 4 belegen. Somit freuen sich unsere Volleyballer bereits jetzt auf die kommenden Herausforderungen.

Stimmen zum Turnier:
Schmid Gernot: „Die guten Leistungen von heute sind ein Ergebnis der tollen Zusammenarbeit der Turnlehrer unserer Schule mit Peter Eglseer von der Union Ried, der mit seiner Erfahrung aus dem Profibereich den Kindern viele gute Tipps weitergeben konnte.“

20170120 12362820170120 120639

Ried im Innkreis | 24.01.2017 | SPEL

Sportmittelschule Ried qualifiziert sich für das Landesfinale des Sparkassen-Schülerliga-Futsal-Cups

 

Am 18. Jänner 2017 fand in Rohrbach die Zwischenrunde des Sparkasse-Schülerliga- Futsal- Cups statt.

Die Schützlinge von Renato Augenstrasser trafen auf Teams des

Schuelerliga Rohrbach Zwischenrunde

BG/BRG Rohrbach, der NMS Pregarten, NMS St. Martin/Mühlkreis,
SNMS Bad Kreuzen und NMS Oberneukirchen.

In spannenden Spielen konnten sich die Rieder  mit fünf Siegen und
nur zwei Gegentoren klar durchsetzen.

Im Finale wurde das BG/BRG Rohrbach mit 1:0 bezwungen.

Diese beiden Schulen nehmen am 8. Februar 2017 am Landesfinale der besten acht Schulen Oberösterreichs in Steyr teil.

 

Augenstrasser: „Die Leistung des heutigen Tages war okay, fürs Landesfinale werden wir uns noch etwas steigern müssen.“

 

Ried im Innkreis | 24.01.2017 | SPEL

Geschafft! Das LAZ Ried ist bester Standort Österreichs!

RIED. Fußball: Mit 1821 Punkten ließen die Rieder alle anderen LAZs im Land hinter sich!

Hier zum Bericht

Ried im Innkreis | 24.01.2017 | ALSA

Am Schauplatz: Konzept Alpha

Herr Kloibhofer von den Oberösterreichischen Nachrichten begleitete eine Vormittag die Alphaklassen unserer Schule.

Hier zum Bericht

Ried im Innkreis | 24.01.2017 | ALSA

Bibelsammler zu Besuch 

07.12 9

Anfang Dezember durften sich die Schülerinnen und Schüler der 2 Alpha-Klasse im Rahmen des Religionsunterrichts über einen Besuch von Herrn Eichsteininger freuen.

Der leidenschaftliche Bibelsammler und Vater eines Schülers dieser Klasse bereicherte unseren Unterricht mit seinen mitgebrachten antiquen Bibeln und seinem Fachwissen.

 

Als krönenden Abschluss der Thematik „Die Bibel“ begaben sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Herrn Eichsteininger auf eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit.

Nach einem interessanten Vortrag bekamen die Kinder die Gelegenheit, die bis zu 500 Jahre alten Bücher, die für gewöhnlich in Museen unter Verschluss sind, mit allen Sinnen zu erleben.

Sie durften sie anfassen, darin blättern, Bilder und Schriften betrachten, Unterschiede entdecken und Fragen dazu stellen.

Ein abschließendes Quiz mit tollen Sachpreisen rundete diesen besonders eindrucksvollen Besuch ab.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal sehr herzlich bei Herrn Eichsteininger bedanken.

 

07.12 107.12 607.12 5

 

Ried im Innkreis | 22.11.2016 | PAMA | Fotos: Pama

 

 

Wir gratulieren Lukas Planitzer!

Lukas Planitzer, der von 2003 - 2007 Schüler an unserer Schule war, wurde am Juridicum Wien mit dem Heinrich-Klang-Preis für seine herausragenden Studienergebnisse ausgezeichnet. Unter 682 Absolventen und Absolventinnen des Studienjahres 2015/16 erreichte er den zweiten Platz.

 Foto

Zum Artikel in den Oberösterreichischen Nachrichten:

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/innviertel/Innviertler-fuer-Top-Studium-ausgezeichnet;art70,2431152

 

Wir gratulieren sehr herzlich!

Ried im Innkreis |25.12.2016 | NMS1 RIED

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017

 

Das Lehrerkollegium der NMS1 Ried wünscht allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und Familien sowie allen Freunden und Absolventen der Brucknerschule eine schöne und erholsame Weihnachtszeit sowie die besten Wünsche für das Jahr 2017.

Gerade in einer Zeit, in der alles auf der Welt immer schneller und hektischer zu werden scheint, soll unsere Schule für jene, die hier tagtäglich ein und aus gehen, ein Ort sein, wo man sich neben Arbeit und Lernen auch wohl, geborgen und wertgeschätzt fühlen darf.

In diesem Sinn freuen wir uns auf das neue Jahr und wünschen uns ganz besonders, dass alle Menschen an unserer Schule ihr persönliches Potenzial jeden Tag auf's Neue leben und bestmöglich entfalten können.

Schön, dass es euch gibt!

Kalender 2017 Seite 01

Ried im Innkreis |24.12.2016 | NMS1 RIED