1 Alpha geht unter die Gärtner

Im Rahmen des Projekt- und Biologieunterrichtes versuchen sich die SchülerInnen der 1 Alpha Klasse als Gärtner.
Praxisbezogenes Lernen und Lernen für`s Leben ist dabei einer der pädagogischen Eckpfeiler.

Es wurde im hauseigenen Schulgarten ein Weidenhaus gebaut und das Klassenhochbeet mit Salat, Gemüse und Kräutern bepflanzt.
Weiter bewirtschaftet wird all das von unseren „1- Alpha-Gartenmanagern“ und wir alle freuen uns bereits auf die erste Ernte.

DSC 0021DSC 0013DSC 0017

Ried im Innkreis | 26.04..2017 | NMS1 RIED | ERAG | Fotos: ERAG 

Malen für den Frieden

IMG 4116

 

Schüler unserer Schule nahmen auch heuer wieder am Friedensplakatwettbewerb des Rieder Lions Club teil.

Dabei wurden Gedanken über „den Frieden in unserer Welt“ künstlerisch zu Papier gebracht. Als Klassensieger wurden durch eine Jury des Lions Club folgende Schüler gewählt:

 

3d Klasse: Emelie DuftIMG 4124
2e Klasse: Elisa Mayringer

Die Preisverleihung wurde in der Rieder Landesmusikschule abgehalten. In einem netten Rahmen führten Herr Christian Kaiser und Herr Klaus Roitinger (Lions Club) durch das Programm.  

IMG 4134     IMG 4131

Wir gratulieren den beiden Gewinnerinnen recht herzlich!

Ried im Innkreis | 26.04..2017 | NMS1 RIED | GODA

NSMS Ried-Turnerinnen sind spitze!

Das große Ziel bei den heurigen Turn10-Landesmeisterschaften der 2s-Klasse war es, den Landesmeistertitel des Vorjahres zu verteidigen. Leider gelang dies um knappe 5 Punkte nicht. Die Mannschaft, bestehend aus Anja Kreuzhuber, Nela Pichler, Eva Steinbacher, Nora Erlachner, Hanna Penninger und Theresa Buchinger kann aber trotzdem, aufgrund der sehr guten und zum Vorjahr verbesserten Leistungen, sehr stolz auf das Ergebnis sein!

2s sieger    daumen    DSCN2604

Weiterlesen ...

Ried im Innkreis | 06.04..2017 | NMS1 RIED | HAKE | Fotos: privat

 

Fröhliche Osterhasen

In den letzten Werkstunden waren wir, die Schülerinnen und Schüler der 2L-VaKE-Klasse, besonders fleißig und kreativ. Aus unterschiedlich großen Holzscheiben fertigte jeder einen Osterhasen und dekorierte diesen anschließend. Die Ohren, die Blume und die Nase filzten wir aus Schafwolle, das Gesicht gestaltete jeder von uns ganz individuell, einige Hasen erhielten zusätzlich eine Fahne. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jeder einzelne Hase ist etwas ganz Besonderes – genau wie wir Schülerinnen und Schüler auch!

Wir wünschen allen ein frohes Osterfest und schöne Ferien!

IMG 9488          IMG 9492

Ried im Innkreis | 05.04..2017 | NMS1 RIED | Marlene Schoßleitner

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen…

Unter diesem Motto stand der Auftritt der 1 Alpha – Klasse am  13. März in der AK Ried. Die SchülerInnen unterstützten dabei erneut die Organisation „Licht am Horizont“. Es wurde gesungen, getrommelt und Theater gespielt. Das Publikum war begeistert und  der Abend ein voller Erfolg. Die SchülerInnen können stolz sein auf ihre professionelle Performance- Weiter so!!

foto 4foto 3foto 2

Ried im Innkreis | 05.04..2017 | NMS1 RIED | ERAG | Fotos: ERAG


Anleitungen einmal anders

Im Rahmen des Deutschunterrichtes erstellten die Schülerinnen und Schüler der 3d und 3s vor einigen Wochen TUTORIALS. Diese etwas andere Herangehensweise an das Thema machte ihnen sehr viel Spaß und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Ried im Innkreis | 27.03.2017 | NMS1 RIED | FECH

Flohflüsterer Gürkan in seiner eigenen Welt!

Beyaz Gürkan, Schüler der 4a Klasse, war am Faschingsdienstag nicht das erste Mal auf der Bühne zu sehen. Schon bei der 60-jährigen Schulfeier der NMS 1 im Mai konnte Gürkan sein besonderes Talent unter Beweis stellen. Auch beim diesjährigen Theaterabend im Mai/Juni 2017 dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer wieder auf den beeindruckenden Schauspieler freuen! Sobald Gürkan die Bühne betritt, schafft er es unmittelbar die Menge in seinen Bann zu ziehen. Wir wollen Ihnen nicht zu viel verraten, aber eines ist klar: Gürkan ist der begnadetste und lustigste Flohflüsterer, den die NMS 1 je zu Gesicht bekommen hat!

Ried im Innkreis | 25.03.2017 | NMS1 RIED | ALSA

Die 2e Klasse ist SAFE

Bereits vor Weihnachten startete die 2e Klasse mit dem Projekt „Handy“. Aufgrund verschiedener Dilemma Geschichten beschäftigten sich die SchülerInnen mit unterschiedlichen Aspekten, wie u.a. Herstellung, Funktionalität, Ressourcen, und präsentierten die Ergebnisse der Klasse. 

IMG 7144IMG 5094IMG 7148

Zum Abschluss fand sich die Spezialistin von Safer Internet, Frau Edtbauer, am 17. März in der 2e Klasse ein und checkte mit den SchülerInnen ihre Handys auf Sicherheitslücken. Mit sehr großer Aufmerksamkeit und enormen Interesse folgten sie den Informationen und Anweisungen, damit ihre Handys und sie selbst in Zukunft „safer“ online sind.

Ried im Innkreis | 25.03.2017 | NMS1 RIED | GELY


1 Alpha schnuppert "echtes Arbeitsleben"

Die wirtschaftliche Schwerpunktklasse 1 Alpha führte am 15. Februar das Projekt  „Ein Tag am Arbeitsplatz meiner Eltern“ durch. An diesem Projekttag begleiteten die SchülerInnen einen Elternteil für einige Stunden durch ihren Arbeitstag. Sie erfuhren, was Mama/ Papa den ganzen Tag tun, wie hart verdient das Geld ist, viele durften auch bereits mitarbeiten und konnten so feststellen, ob der Beruf der Eltern auch für sie was sein könnte.

Die ausschließlich positiven Rückmeldungen der Schüler, Eltern und Firmen sind sehr erfreulich. Weitere Exkursionen in die Arbeitswelt und Workshops werden folgen. 

foto 2foto 3

Ried im Innkreis | 17.03.2017 | NMS1 RIED | ERAG I Fotos: ERAG

Experimentier-Ausstellung EXE 2017

Am 8. März fand in Ried im Innkreis wieder einmal die Experimentier-Ausstellung EXE  statt. Viele Stationen mit naturwissenschaftlichen Experimenten luden zum Ausprobieren ein. Unter anderem konnte man Wasser zum Explodieren und Tischtennisbälle zum Schweben bringen, die Kraft von Magneten ausprobieren und eine Lava-Lampe bestaunen.

IMG 2076IMG 2078IMG 2079IMG-20170308-WA0003

Die Schüler und Schülerinnen der NMS 1 Ried standen den Volksschülern und ihren Lehrkräften dabei mit Rat und Tat zur Seite. Die EXE war für alle ein lehrreicher Spaß und die Vorfreude auf die nächste Ausstellung in zwei Jahren ist bereits groß.

Ried im Innkreis | 14.03.2017 | NMS1 RIED | JEWI