NMS1-Tennisteam erreicht Viertelfinale

Tennis SL 16 wMit einem souveränen 5:2 gegen die NMS Gaspoltshofen und weiteren Siegen über die NMS Aspach und das Gymnasium Dachsberg landete die Tennismannschaft der NMS1 Ried im heurigen Schuljahr unter den besten 8 Schulen in Oberösterreich.
Leider unterlag dann das Team im Viertelfinale knapp der NMS Wels, wobei die Rieder vier Matchbälle nicht verwerten konnten.

Spieler:
Mahmutovic Haris, Buttinger Hannah, Berer Tobias, Bleckenwegner Antonia, Grömer Philipp, Marshall Emily

Ried im Innkreis | 06.07.2016 | MEFR | Foto: BUMI

Traumergebnisse bei den LA-Bezirksmeisterschaften bei Traumwetter

LA BZM 16 1 wBei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften am 1. Juli war bei traumhaftem Wetter die NMS 1 Ried im Rieder Leichtathletik-Stadion mit 2 Burschen- bzw. 2 Mädchengruppen aus den Sportklassen und mit 3 Burschengruppen und 1 Mädchengruppe, zusammengesetzt aus allen anderen Klassen, am Start.

Die Gruppe der SMS Burschen und die jüngsten SMS-Mädchen wurden jeweils Bezirkssieger. Weiters gab es bei der Gruppenwertung des Leichtathletik-3-Kampfes einen 8. Platz, zwei 3. Plätze und zwei 2. Plätze.
Die Staffel beendeten die SMS Burschen auf Platz 2, die SMS Mädchen wurde auch hier mit dem Bezirksmeistertitel belohnt.

Weiterlesen: Aktuelles - LA Bezirksmeisterschaften 2016

Weiterer Erfolg für Sophie Zeilinger!

Zeilinger SophieDie Reise ins Mühlviertel hat sich für Sophie Zeilinger, Schülerin der 2g Klasse, gelohnt, denn bei den Dressurlandesmeisterschaften der Ländlichen Reiter OÖ (dazu gehören über 70 Reitvereine in OÖ) erreichte Sophie mit ihrem heißgeliebten Partner Coro in der Kategorie Jugend den ausgezeichneten 3. Gesamtrang!

Am ersten Wertungstag noch auf Platz 5 gelegen, konnte sie im Finale noch zwei Plätze aufholen und somit diese tolle Platzierung erreichen.
In der aktuellen Dressurrangliste der Österreichischen Jugend  belegt Sophie zur Zeit Platz 29 (von über 200 jugendlichen Dressurreiter/innen)!

 Wir wünschen Sophie auch in Zukunft Hals und Beinbruch!

Ried im Innkreis | 02.07.2016 | ZEUT | Foto: ZEUT

Schülerliga-Bundesfinale: Platz vier für die NMS1 Ried im kleinen Finale!

Bundesfinale

Im Spiel um Platz drei zog die NMS1 Ried gegen das BRG Bad Vöslau-Gainfarn aus Niederösterreich leider den Kürzeren. Zur Pause lagen die Innviertler durch zwei Tore von Laurenz Leodolter noch mit 2:0 in Führung, nach dem Seitenwechsel konnten jedoch die Niederösterreicher die Partie zu ihren Gunsten drehen und schafften nach dem Rieder 3:2 durch Kevin Gezer in der 62. Spielminute den 3:3-Ausgleich. Ausschlaggebend für die Überlegenheit der Niederösterreicher in der zweiten Halbzeit waren das Fehlen von Felix Sickinger, der sich im Halbfinale gegen Eisenstadt an der Hand verletzt hatte und auch ein gewisser Kräfteverschleiß.
Die Entscheidung musste somit im Elfmeterschießen fallen, mit dem besseren Ausgang für das BRG Bad Vöslau-Gainfarn. „Beim Elfmeterschießen ist auch immer etwas Glück dabei, das war heute nicht auf unserer Seite. Unser Ziel, ins obere Play off zu kommen, haben wir erreicht. Ich bin extrem stolz auf unsere Mannschaft, es war ein Riesenerfolg“, resümierten Elmar Springer und seine Trainer-Team-Kollegen nach dem Spiel.
Gleich zu Wochenbeginn endete bereits der Traum vom Finaleinzug für das Trainer-Trio Elmar Springer, Edwin Causevic und Renato Augenstraßer. Beim 4:2-Sieg der Eisenstädter hatte Elias Riegler die beiden Tore für die Rieder erzielt.

Bericht vom Halbfinale in den OÖN
Tore

Ried im Innkreis | 29.06.2016 | MEFR | Foto: Christian Hofer OÖN

Neuerungen in der Stundentafel der NMS in der 3. Klasse
(7. Schulstufe) ab dem Schuljahr 2016/17

Verbindliche Übungen in der 3. Klasse  (7. Schulstufe)

Ab dem Schuljahr 2016/2017 werden die Schülerinnen und Schüler der nächstjährigen dritten Klassen in neuen Unterrichtsfächern unterrichtet:

Die "Verbindlichen Übungen" bestehen aus insgesamt 5 Modulen.
Davon sind 2 Module  für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend und 1 Modul kann aus drei Angeboten gewählt werden. 

Weiterlesen: Beitrag NMS_ Projekte 2016/17_ Verbindliche Übungen in der Neuen Mittelschulen

Schülerliga-Bundesfinale: NMS1 Ried kämpft um den Einzug ins Finale

Bundesfinale

Erfolgreich starteten die Fußballer der NMS1 Ried mit einem 4:1 Sieg gegen Mehrerau am Samstag in das Bundesfinale der Sparkasse Schülerliga in Wien. Auch im zweiten Spiel gaben sich die Innviertler mit einem souveränen 2:0-Sieg gegen das Team aus Graz keine Blöße.
Am Sonntag siegte man durch ein Tor von Omic mit 1:0 gegen Bad Vöslau und verlor im letzten Gruppenspiel mit 0:1 gegen das Ella Lingens Gymnasium. Als Gruppensieger der Gruppe B zog das Team der NMS1 Ried dennoch souverän ins Halbfinale ein.

Spannend wird es am Montag um 10.30 Uhr, denn da kämpft der oö. Landessieger, diesmal gecoacht von Elmar Springer und Edwin Causevic, um den Einzug ins Finale. Gegner dabei ist die NMS Eisenstadt.

Bericht OÖN

Ried im Innkreis | 26.06.2016 | MEFR | Foto: Christian Hofer OÖN

Maltasprachreise 4h

Malta 4h 5Malta 4h 4Von 12. – 17. Juni verbrachten wir, die 4h-Klasse, eine Woche in Malta, um unsere Englischkenntnisse zu verbessern.

Bereits die Anreise war sehr aufregend, da manche von uns zum ersten Mal geflogen waren.

In Malta angekommen, waren wir überwältigt von unserem luxuriösen Hotel und unser Betreuer Daniel wich uns nicht mehr von der Seite.

Weiterlesen: Aktuelles - Sprachreise 4h 2016

„Eisige Belohnung" für die Sieger der diesjährigen OÖ-Sparkasse-Fußball-Schülerliga

SPK wAm Freitag, 17. Juni besuchte Christoph FELIX, Prokurist und Filialdirektor der Sparkasse Ried-Haag, unsere NMS1 Ried anlässlich des Schülerliga-Erfolgs und stellte sich mit einer prall gefüllten Kühltasche voller Eis beim Vormittagstraining der Fußballer ein. Er gratulierte den Jungs nochmals und erzählte aus seiner Schülerligazeit.

Falls die Buben den Finaleinzug schaffen sollten, wird er persönlich als Fan nach Wien reisen und die Mannschaft anfeuern.

Ried im Innkreis | 19.06.2016 | MEFR/SPEL | Foto: SPEL

K(inder)E(ltern)L(ehrer)-Abend der 1 Alpha Klasse war voller Erfolg!

An die 100 Leute waren am 11. Mai der Einladung der 1 Alpha Klasse gefolgt, um zu sehen, was die SchülerInnen in den vergangenen Schulmonaten bereits alles gelernt und erarbeitet haben. Die „Alphas“ präsentierten die Ergebnisse ihres Ich-bin-Ich-Projektes, bei dem sie sich auf die Suche nach ihren Wurzeln, Stärken und Schwächen sowie ihren Zukunftswünschen machten. Alle Ergebnisse wurden in der Ich-bin-Mappe gesammelt und auf liebevoll gestalteten Plakaten festgehalten. Das Programm wurde abgerundet mit Tänzen, Liedern und einem Familienfotoshooting.

KEL 1a 1 KEL 1a 2 KEL 1a 3

Vorankündigung: Am 01.07. (9.30) und 04.07. (9.00 und um 19.00) finden die Theatervorstellungen der 1 Alpha mit dem Stück „Schneewittchen“ statt. Wir stecken gerade inmitten der heißen Probephase und freuen uns über zahlreichen Besuch.

Ried im Innkreis | 12.06.2016 | ERAG | Fotos: ERAG

L a n d e s m e i s t e r t i t e l   im  V i e r e r p a c k  für die NMS1  R i e d!

OÖ-Sparkasse-Fußball-Schülerliga: Klarer Finalsieg mit 3:1 gegen Steyr

SL 16 wVon Erfolg zu Erfolg eilten die Sportmittelschüler der NMS1 Ried. Diesmal setzten sich die Schützlinge von Elmar Springer und Renato Augenstraßer fußballerisch im Finale der Sparkasse-Schülerliga klar mit 3:1 gegen das Gymnasium Steyr durch.

Begegneten sich die beiden Teams in der ersten Halbzeit vor stattlicher Zuschauerkulisse in Haid noch auf Augenhöhe - mit 1:1 ging es in die Kabine – schalteten die Rieder in der zweiten Halbzeit einen Gang höher und gingen schließlich als 3:1-Sieger vom Platz und entschieden bereits zum sechsten Male seit 2001 das Landesfinale für sich. Als Belohnung dafür dürfen sich die Torschützen Felix Sickinger, Ervin Omic und Raphael Hofer mit der Mannschaft der NMS1 Ried über die Qualifikation für das Bundesfinale vom 24. - 29. Juni in Wien freuen.

Träume sind wahr geworden, denn die NMS1 Ried hat heuer nicht bloß den Landesmeistertitel im Fußball gewonnen, sondern dies auch im Volleyball und in der Leichtathletik mit den Burschen und im Geräteturnen der Mädchen geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

Hier noch ein link zu einem Artikel in den Öberösterreichischen Nachrichten über einen längjährigen Lehrer und 
Fußballtrainer der ersten Stunde an der NMS 1:

Augenstrasser Renato

Finale für Stars von morgen
Vorbericht OÖN
Bericht OÖN

Ried im Innkreis | 10.06.2016 | MEFR | Foto: lui