Du musst einen Matchplan für dein Leben haben ...

w 4s Gludovatz 17so lautete die Kernaussage von Paul Gludovatz, dem Cheftrainer der SV Josko Ried, der auf Einladung von Franz Meingassner in die Deutschstunde der 4s-Klasse gekommen war. Er erzählte so manche Episode aus seinem umfassenden Trainerleben, sprach über Motivation und ging ausführlich auf die interessanten Fragen der Schüler ein.
Als kleines Dankeschön erhielt er ein „Bschoad Binkerl“, damit er - nach hoffentlich gesichertem Nichtabstieg - gestärkt seine Wochenendheimreise ins Burgenland antreten kann.

 

Weiterlesen: Aktuelles - Gludovatz 4s 2016

Wacker geschlagen! 

Gruppenfoto-VB-BundesmUnsere Volleyball-Schülerligamannschaft durfte nach dem Sieg beim Landesfinale in Enns erstmals zu den Bundesmeisterschaften nach  Amstetten fahren. Nachdem man sich in den ersten beiden Spielen der Gruppenphase dem späteren Turniersieger bzw. Finalisten geschlagen geben musste, steigerten sich die Burschen von Spiel zu Spiel und blieben am zweiten Spieltag nach starken Leistungen ungeschlagen. In der Tabelle bedeutete das den 7. Platz von 10 Mannschaften.

Eine Auszeichnung durften die Burschen dennoch mit nach Ried nehmen: Unser Team erhielt den Fairplay-Preis!

Ried im Innkreis | 27.04.2016 | SGGE | Foto:

Die Wahrheit über Derek Foster

SelleLesung16SelleLesung05

erfuhren die Schüler/innen bei der Lesung von Martin Selle nicht, dafür war die Zeit zu kurz.
Es wurde aber auf jeden Fall großes Interesse an der spannenden Lektüre geweckt, was sich auch beim Andrang am Büchertisch zeigte. Martin Selle signierte alle erworbenen Bücher und diskutierte mit den Schülern/innen angeregt über diverse kriminalistische Themen. Diese werden auch in den Büchern in einem extra Teil genau erörtert.
Der Titel des Survival Handbuches lautet: Mich kriegt ihr nicht!

Die Bücher von Martin Selle gibt es in Kürze in der Schulbibliothek zur Ausleihe.

Ried im Innkreis | 24.04.2016 | GREV | Fotos: GREV

Wacker geschlagen! 

Gruppenfoto-VB-BundesmUnsere Volleyball-Schülerligamannschaft durfte nach dem Sieg beim Landesfinale in Enns erstmals zu den Bundesmeisterschaften nach  Amstetten fahren. Nachdem man sich in den ersten beiden Spielen der Gruppenphase dem späteren Turniersieger bzw. Finalisten geschlagen geben musste, steigerten sich die Burschen von Spiel zu Spiel und blieben am zweiten Spieltag nach starken Leistungen ungeschlagen. In der Tabelle bedeutete das den 7. Platz von 10 Mannschaften.

Eine Auszeichnung durften die Burschen dennoch mit nach Ried nehmen: Unser Team erhielt den Fairplay-Preis!

Ried im Innkreis | 27.04.2016 | SGGE | Foto:

Tobias Berer U14-Hallen-Vizelandesmeister im Tennis

Berrer 1Tobias Berer holte sich bei den U14-Hallentennis-Landesmeisterschaften den zweiten Platz. Erst im Endspiel musste sich das Tennistalent des UTC Fischer Ried seinem Kontrahenten Marvin Hofmann nach hartem Kampf mit 5:7 und 6:7 geschlagen geben.
Der junge Lohnsburger, Schüler der 3s-Klasse der NMS1 Ried, gehört mittlerweile zum Kader der besten Nachwuchsspieler des Oberösterreichischen Tennisverbandes.
Auch in der heurigen Saison hat sich der vielseitige Sportler ambitionierte Ziele gesetzt: Er wird er sogar bei internationalen Turnieren an den Start gehen.

Ried im Innkreis | 04.04.2016 | MEFR - Foto: BEAN

NSMS Ried-Turnerinnen sind spitze!

Überlegene Siegerinnen bei den Turn-Landesmeisterschaften in der SMS Mondsee am 15. und 16. März wurde die 1s-Klasse der NSMS Ried vor dem Linzer Sportrealgymnasium Georg v. Peuerbach.
Der Siegermannschaft gehören Hanna Penninger, Jana Machtlinger, Nela Pichler, Eva Steinbacher, Nora Erlachner und Theresa Buchinger an.
Auf Platz 4 landete die 2s-Klasse mit den Turnerinnen Sophia Hofmeister, Lara Kirchtag, Elisa Ecker, Lisa Höllersdorfer, Anna Liedke und Maria Pejicic.
Die 3s-Klasse erturnte mit den Schülerinnen Sarah Bohninger, Selin Raffelsberger, Nora Pichler, Christina Augenstraßer, Miriam Einböck und Sophie Bohninger einen 6. Platz..
Den guten gesamtschulischen Erfolg rundete die 4s-Klasse mit Katharina Fellner, Alina Etzlinger, Lilly Fuchs, Emily Marshall, Alina Hanke und Antonia Bleckenwegner mit einem 5. Platz ab.

w LM ges

Die Erfolge waren auch das Ergebnis der ausgezeichneten Arbeit des Betreuerinnenteams Eva Großbötzl, Kerstin Haidinger, Cornelia Reich und Christine Feischl.

Ried im Innkreis | 16.03.2016 | MEFR - Foto: MEFR

Besuch aus aller Welt - ABCI in der 4s-Klasse

Letzte Woche besuchten uns in der 4s-Klasse Native Speaker aus verschiedenen Ländern und versuchten unsere Englischsprachkenntnisse zu verbessern. Mit verschiedenen Spielen, Dialogen und sportlichen Aktivitäten wie Rugby oder Baseball vergingen die Vormittage wie im Flug. Wir mussten die ganze Woche Englisch sprechen, da die Native Speaker kein Wort Deutsch verstanden.

w breit

Weiterlesen: Aktuelles - ABCI 2016

AND THE BR(uckner)OSCAR GOES TO…

Am 25. 02.2016 fand in der 3W die BrOscar- Verleihung statt. Fünf Filme waren in verschiedenen Kategorien nominiert und stellten sich der strengen Jury bestehend aus Fr. Dir. Horn und den Schülern der 1 Alpha-Klasse.

Der BrOscar für den besten computeranimierten Film ging an den Legomovie „Vulkaninsel“. In der Kategorie „bester realistischer Film“ gewann der Streifen „Gefangen in der Wildnis“. Die begehrten Preise für die beste Einzelleistung und die hervorragendste Gruppenarbeit wurden mit Kinogutscheinen belohnt und gingen an Frederic Jagdt sowie Agnesa Lezi, Andrea Zweimüller, Marlene Demelmair und Katharin Rader. (siehe Foto)

 w broscar 4  w broscar 2  w broscar 3

Weiterlesen: Aktuelles - Broscar 2016

Wintersportwoche 2d, 2g

Von 7. bis 11. März dieses Jahres waren die beiden VaKE – Klassen in Spital am Pyhrn auf Entdeckung des Wintersports.

w gruppe w warschenek w anfänger

Die Woche teilte sich in Skifahrer und Alternativgruppe ein. Die Skifahrer wurden in vier Gruppen eingeteilt und konnten so ihrem Können gerecht gefördert werden. Auf der Wurzeralm und in Hinterstoder standen perfekte Pisten zur Verfügung. Besonders freut mich, dass neun Anfänger das Skifahren erlernen konnten und am letzten Tag schon eine mittelschwere Piste bewältigten.

Weiterlesen: Aktuelles - Schiwoche 2016

Sensationell gespielt – NMS1-Schülerteam überraschender Volleyball-Landesmeister bei den UNIQA School Championships

Volleyb LM 2016

Die Burschen der NMS1 Ried spielten in Enns ein tolles Landesfinale und machten durch einen Zwei-Satz-Sieg über das Linzer Ramsauergymnasium den Traum vom Bundesfinale Mitte April in Amstetten wahr.
Souverän hatten sie als einzige aller 44 Mannschaften die Vor- und Zwischenrunde überstanden und somit kein einziges Spiel verloren.
Das Betreuerteam mit Gernot Schmid und Elmar Springer ist stolz auf die starke Teamleistung und den unbedingten Siegeswillen seiner Jungs, von denen keiner vereinsmäßig Volleyball spielt.
Herzliche Gratulation zum Landesmeistertitel!

Ried im Innkreis | 09.03.2016 | MEFR - Foto: SCGE